Stadt Stadtbergen

Seitenbereiche

Kunst und Kultur erleben!

Bürgersaal
Bürgersaal

Der Bürgersaal Stadtbergen wurde am 10.10.2003 eingeweiht und bietet seitdem ein Forum für Konzerte unterschiedlichster Sparten. Mit klassischen Opernabenden, zeitgenössischer Musik, Kabarett und vielem mehr bietet das abwechslungsreiche Programm Kunst, Kultur und Musik für fast jeden Geschmack.

Klare, helle Architektur und hervorragende Akustik zeichnen den Bürgersaal aus. Neben seiner verkehrsgünstigen Lage und der leichten Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, stehen dem Besucher 40 kostenlose Tiefgaragenplätze zur Verfügung. Selbstverständlich ist der Bürgersaal barrierefrei.

Bürgersaal
Bürgersaal

Das neue Kulturprogramm

Termine für den Bürgersaal

Anzeigen:
Suchtext:

Nov
17
Symphonieorchester Stadtbergen: Herbstkonzert
17.11.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Symphonieorchester Stadtbergen
Ort: Bürgersaal Stadtbergen, Am Hopfengarten 12

Das Symphonieorchester Stadtbergen lädt zu seinem jährlichen Sinfoniekonzert ein und macht damit seinem Namen alle Ehre. In diesem Jahr kommen Ludwig van Beethovens 5. Symphonie, bekannt als „Schicksalssymphonie“, sowie die „Rhapsodie in Blue“ von George Gershwin zur Aufführung. Nach dem schwungvollen Frühjahrskonzert mit Filmmusik ist das Orchester nun wieder ganz klassisch zu hören und wird unter der dynamischen Leitung seiner Dirigentin Irene Anda erneut den Bürgersaal mit gewaltigen Klängen füllen; Solist am Klavier ist Leo Borisovljevi?.

Eintritt: 19 € | Ermäßigt: 14 €

Nov
23
Jugendmusikpreis: Wertungsspiel
23.11.2019 um 09:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Stadtbergen
Ort: Bürgersaal Stadtbergen, Am Hopfengarten 12

Wertungsspiele Vorspiel und Vorsingen
Wettbewerb für das instrumentale und vokale Musizieren für Jugendliche zwischen 9 und 21 Jahren.
Anmeldeschluss: 01. November 2019 im Rathaus Stadtbergen oder hier

Nov
24
Zauberflöte - Short Cuts
24.11.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Stadt Stadtbergen
Ort: Bürgersaal Stadtbergen, Am Hopfengarten 12

Kann man schon von wenigen Dingen verzaubert sein?
Die Studierenden des Leopold-Mozart-Zentrums sind davon überzeugt. Unter der Leitung von Prof. Karsten Nagel, dem ehemaligen Solofagottisten der Bayerischen Staatsoper und Professor für Kammermusik am LMZ, wird die berühmteste aller Mozartopern zu hören sein. Analog den „Short Cuts“, Kurzbefehlen auf der Computertastatur, die schneller zum Ziel bringen, wird diese Aufführung eine Geschichte bieten, wie sie sich heute ereignen würde, mit Figuren des 21. Jahrhunderts,
gespielt von Studierenden des LMZ und dem bekannten Schauspieler Peter Pruchniewitz als unterhaltsamen Erzähler durch das Abenteuer einer Zauberflöte 2.0.

Eintritt: 19 € | Ermäßigt: 17 €
Abendkasse: 21 € | Abendkasse Ermäßigt: 19 €

Tickets im Rathaus Stadtbergen oder Online sowie bei allen Reservix VVK-Stellen (ggf. fallen zusätzliche Gebühren an)

Dez
14
Weihnachtsfeier
14.12.2019 um 15:00 Uhr
Veranstalter: VSK
Ort: Am Hopfengarten 12, Bürgersaal Stadtbergen
Dez
15
Bader & Friends: Mozart meets Haydn
15.12.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Stadtbergen
Ort: Bürgersaal Stadtbergen, Am Hopfengarten 12

Wer kennt sie nicht, die unvergesslichen Melodien der Zauberflöte oder die der Kleinen Nachtmusik. Doch, wenn Sie einmal hinter die Kulissen des Künstlers „Mozart“ blicken möchten und in seine sehr spezielle, mitunter auch anzügliche Gedankenwelt eintauchen, dann ist dieser Abend für Sie ein Muss! Ein klassisch-kurzweiliger Abend, mit italienischem Charme, wunderschönen schottisch-walisischen Liedern von Haydn, unterhaltsamen Stücken und sehr amüsanten Briefen von Mozart. Wer liebt sie nicht, die spielerische Beziehung, die sich so leicht, fröhlich und belebend anfühlt?! Wohl kaum einer wird es unmittelbarer und charmanter schaffen, dass Publikum um “seinen Finger zu wickeln“, als Benedikt Bader, der in Florenz Gesang und Posaune (Presley Family) studierte. Begleitet wird er an diesem Abend von Katrin Banhierl (Violoncello), Leiterin des Solina Cello-Ensembles, Susanna Klovsky (Klavier), jüngste Stipendiatin der Yehudi Menuhin-Stiftung Live Music Now und mehrfache 1. Preisträgerin und Felicia Graf (Violine).
Freuen Sie sich auf einen Abend voller musikalischer und literarischer Leckerbissen!

Eintritt: 18 € | Ermäßigt: 16 €
Abendkasse: 20 € | Abendkasse Ermäßigt: 18 €

Tickets im Rathaus Stadtbergen oder Online sowie bei allen Reservix VVK-Stellen (ggf. fallen zusätzliche Gebühren an)

Einträge insgesamt: 15
«      1   |   2   
Stadtbergen Fairtrade LogoGentechnikanbaufreie Stadt LogoGarten Hallenbad LogoNotinsel LogoBuergersaal Stadtbergen LogoVHS LogoWirtschaftsraum Augsburg LogoRegionale Energieagentur Augsburg Logo

Kontakt

Kontakt

Stadt Stadtbergen
Oberer Stadtweg 2
86391 Stadtbergen

Tel. 0821 / 2438-0
Fax 0821 / 2438-107
info@stadtbergen.de

ÖFFNUNGSZEITEN Ratshaus

Mo, Di, Do, Fr: 08:30-12:00 Uhr
Mittwoch: 07:30-12:00 Uhr
14:00-18:00 Uhr