Stadt Stadtbergen

Seitenbereiche

Wichtige Termine in der Stadt Stadtbergen

Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir viel Spaß beim Stöbern!
Bitte teilen Sie uns als Veranstalter Terminänderungen oder weitergehende Veranstaltungshinweise frühzeitig und laufend mit.

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Okt
15
Die eigene Handschrift kreativ einsetzen
15.10.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Frauenkreis Maria Hilf
Ort: Pfarrsaal Maria Hilf, Bismarckstr. 63
Okt
17
Öko-Markt
17.10.2020 um 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: Brie-Comte-Robert-Platz, Am Hopfengarten 12, 86391 Stadtbergen

Es gibt ihn ja schon lange, und immer mehr Liebhaber von naturnah produzierten Lebensmitteln entdecken sein Angebot: der Ökomarkt in Stadtbergen! Seit wir ihn kürzlich im Stadtberger Boten vorgestellt haben, sind etliche neue Kunden hinzugekommen und auch viele, die ihn schon von seinem früheren Standort am Pavillon im Virchow-Viertel her kennen, ihn vermisst, aber nicht gefunden haben. Das Warenangebot ist konsequent „Bio“ und bietet zum Beispiel bei Obst, Gemüse und Käse eine überraschend große Sortimentsbreite. 
Quelle: Auensee.de (Herr Olms)

Okt
20
Handarbeitsnachmittag für Senioren
20.10.2020 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Seniorenbeirat Stadtbergen
Ort: Generationentreff, Beim Schlaugraben 6, 86391 Stadtbergen

Die Teilnahme ich kostenpflichtig und richtet sich nach der Teilnehmerzahl.

Okt
21
Stefan Leonhardsberger Stephan Zinner: Kaffee und Bier
21.10.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Stadt Stadtbergen
Ort: Bürgersaal Stadtbergen, Am Hopfengarten 12

Wie 95% der Österreicher schätzt Stefan Leonhardsberger, geboren in Freistadt im Unteren Mühlviertel, das Kaffeehaus, insbesondere das Wienerische, als Institution besonderer Art, die mit keiner in der Welt zu vergleichen ist. Und wie 95% der Bayern schätzt Stephan Zinner, geboren in Trostberg im Hinteren Chiemgau, das Wirtshaus, insbesondere das Münchnerische, ebenfalls als einen ganz besonderen Ort. Beide Orte haben Literaten, Komponisten, Freidenker und Philosophen inspiriert, geprägt und verändert. In „Kaffee und Bier“ lesen die beiden Schauspieler und Kabarettisten Texte von eben diesen Damen und Herren – auf der österreichischen Seite u.a. Karl Kraus, Arthur Schnitzler, Joseph Roth, Egon Fridell und Anton Kuh. Auf der bayerischen Seite sind u.a. Oskar Maria Graf, Joachim Ringlnatz, Gerhard Polt, Frank Wedekind und Karl Valentin vertreten. Wie es die Auswahl zeigt, kann es heiter, wolkig, laut und leise werden – alles in allem eine österreichisch, bayerische Melange, mit der ein Versuch unternommen wird, die Eigenheiten, oder vielleicht sogar die Gemeinsamkeiten, dieser beiden Volksstämme zu beleuchten. Stefan Leonhardsberger und Stephan Zinner werden musikalisch auf älteres Liedgut zurückgreifen, aber auch extra für den Abend komponierte Lieder zum Besten geben.

Eintritt: 21 € | Ermäßigt: 18 €                
Abendkasse: 23 € | Abendkasse Ermäßigt: 20 €  

Tickets im Rathaus Stadtbergen oder Online sowie bei allen Reservix VVK-Stellen (ggf. fallen zusätzliche Gebühren an)

Okt
23
Seniorennachmittag der AWO
23.10.2020 bis 24.10.2020 um 14:00 Uhr
Veranstalter: AWO Stadtbergen
Ort: AWO Stadtbergen, Goethestr. 12
Einträge insgesamt: 842
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [169]
Stadtbergen Fairtrade LogoGentechnikanbaufreie Stadt LogoGarten Hallenbad LogoNotinsel LogoBuergersaal Stadtbergen LogoVHS LogoWirtschaftsraum Augsburg LogoRegionale Energieagentur Augsburg Logo

Kontakt

Kontakt

Stadt Stadtbergen
Oberer Stadtweg 2
86391 Stadtbergen

Tel. 0821 / 2438-0
Fax 0821 / 2438-107
info@stadtbergen.de

ÖFFNUNGSZEITEN Ratshaus

Mo, Di, Do, Fr: 08:30-12:00 Uhr
Mittwoch: 07:30-12:00 Uhr
14:00-18:00 Uhr